Einträge von David Steffny

Informationen Jahresbeginn und Fahrerbesprechungen

Liebe Histo Cup Familie, vorab allen noch ein frohes neues Jahr. Ich hoffe es geht euch allen gut und ihr seid schon motiviert für die neue Saison. Ich kann es kaum erwarten und freue mich euch die ersten beiden Termine für dieses Jahr bekannt geben zu dürfen. Fahrerbesprechungen Am 24. und 25. Februar finden unsere […]

Rückblick 2022 und Vorschau 2023 – das Wichtigste im Überblick

Liebe Motorsportfreunde und begeisterte Teilnehmer des Histo Cups, Nach den Rennen ist bekanntlich „vor“ den Rennen! Daher es sehr wichtig, dass wir für Euch Fahrer und Fans umfassende News – rechtzeitig vor dem Jahreswechsel 2022/2023 für die neue Motorsportsaison 2023 übermitteln. Rückblick auf 2022 Eine wirklich bemerkenswerte und trotzdem ereignisreiche und spannende Saison ist Anfang […]

Histo Cup goes ITALY! 

Nach vielfachem Wunsch und großen Mühen und Verhandlungen dürfen wir nun endlich verkünden, dass der Histo Cup in der Saison 2023 nun endlich wieder in BELLA ITALIA starten wird! Zwar anders als gedacht, dafür aber gleich auf zwei fantastischen Rennstrecken im wunderschönen Italien.  Da es leider nahezu unmöglich bzw. unleistbar ist, eine italienische Rennstrecke so zu mieten […]

25 Jahre Histo Cup – Jubiläumsrennen am Salzburgring

Wir kommen 2022 zum zweiten Mal zum Salzburgring wo wir unser 25-jähriges Jubiläum feiern werden. „Es ist kaum zu glauben, aber es ist wahr, der Histo Cup wird 25 Jahr´!“ Vorab die Information für unsere Fans für die wir einen Ticketshop eingerichtet haben: https://ticketorganizer.eu/event/histo-cup-25-jahre-histo-cup-?lang=en Für unsere Fans die nicht kommen können, haben wieder einen „Livestream“ […]

Letzte Informationen Histo Cup Pannoniaring

Liebe Motorsportfreunde! Rijeka war ein voller Erfolg und wir danken euch für euer zahlreiches Erscheinen. Es war wieder eine super Rennveranstaltung bei traumhaftem Wetter an der Adria. Nun geht es weiter mit der Motorsportsaison 2022 mit dem bereits fünften Rennen am Pannoniaring in Ungarn das unter der Patronanz von Trade & Service steht. In der […]

News 05 / Brünn 13. Mai – 15. Mai 2022

Liebe Motorsportfreunde, Das zweite Rennwochenende 2022 am Salzburgring war erfolgreich und wir möchten euch für eure zahlreiche Teilnahme danken. Mit über 16.000 Zuschauern im Livestream und einigen Tausend auf den Tribünen und den Wiesen rund um den Ring, auch wieder eine Veranstaltung mit spannenden Rennen und zum Glück wenig Unfällen. Im Großen war es wieder […]

News 04 / Mozartpreis Salzburgring 29. April – 1. Mai 2022

Liebe Motorsportfreunde! Das erste Rennwochenende 2022 am Red Bull Ring war trotz sehr unterschiedlichen Witterungsbedingungen sehr erfolgreich. Trotz 2 Grad, Regen und leichtem Schneefall am Samstagvormittag, dann trockene Bedingungen am Nachmittag und Sonnenschein am Sonntag war auch die Stimmung unter den Teilnehmer sehr gut, jeder hatte sichtlich Freude daran, dass wir wieder mit Fans und […]

Testtage März und Vorschau Saisonopening

Liebe Motorsportfreunde!   Wir schauen optimistisch in die neue Saison! Die Fahrerbesprechungen sind alle gut verlaufen. Wir müssen medizinisch immer noch etwas vorsichtig sein, aber das sind wir ja alle schon gewöhnt.   Testtage vor der Saison:   Salzburgring, Freitag, 25. März 2022   Bitte nicht vergessen, die Nennung online zu machen. Die Überfahrt in […]

News 10 / Rückschau Saisonopening Pannoniaring und Information Mozartpreis Salzburgring 24. – 26. Juli 2020

 Achtung: Änderung des Rennformats historische Tourenwagen in Salzburg und neuer Zeitplan für Samstag und Sonntag   Aufgrund der Covid-Pandemie konnten wir erst mit Juli 2020 mit der Motorsportsaison 2020 beginnen. Das erste Rennen fand daher in Ungarn statt.   Rückschau Pannoniaring Über 160 Teilnehmer sind zum RSC Saisonopening nach Ungarn gekommen. Mit dabei auch zahlreiche […]

News 09 / Start der Motorsportsaison 2020

Die Testtage am Salzburgring im Mai und am Red Bull Ring waren ein voller Erfolg, vor allem waren sie sehr gut gebucht. Am Red Bull Ring waren alle verfügbaren Trainingsplätze vergeben und wir konnten nur einen Teil der Piloten auf der Warteliste noch einen Platz geben. Wir bitten höflich um Entschuldigung, dass wir nicht mehr […]